Herzlich willkommen bei Chöling!

Chöling (tibetisch: Ort der Lehre) ist eine 1994 gegründete Gemeinschaft von Buddhisten, die als Nicht-Ordinierte den Buddhaweg praktizieren. Chöling ist seit 2001 Mitglied in der Deutschen Buddhistischen Union (DBU).

Die Lehre des Buddha ist über viele verschiedene Wege zu uns gelangt. Deshalb leuchtet sie heute in unterschiedlichen Schattierungen und „Farben". Chöling ist offen für diese Vielfalt und lebt aus dem Bewusstsein der Einheit, die in der Vielfältigkeit ihren Ausdruck findet. Dass die Mitglieder sich an je unterschiedlichen Lehrtraditionen orientieren, stellt eine Bereicherung für die ganze Gemeinschaft dar.

Die Buddhistische Gemeinschaft Chöling e.V. besteht aus zwei Gruppen: Chöling Hannover und Chöling Braunschweig.


Aktuelle Veranstaltungen Hannover

29.-30.11.2014 | Sylvia Wetzel | Schwierige Gefühle als Weg. Chance oder Illusion?
Warum gibt es Schmerzen, wo doch alle Menschen glücklich sein und nicht leiden wollen? Sind unangenehme Gefühle ein Unfall, ein Fehler oder wollen sie uns etwas sagen und uns auf unkluges Verhalten und überzogene Erwartungen an...... [+]


19.12.2014 | Buddhismus kennenlernen
Informationsabend für Interessierte, Gäste und Anfänger. Mit unterschiedlichen Schwerpunkten wollen wir die wesentlichen Aspekte der buddhistischen Lehre nahe bringen. Nach einer Einführung in die Thematik besteht genügend...... [+]


Aktuelle Veranstaltungen Braunschweig

Buddhismus kennenlernen
Haben Sie Interesse am Buddhismus? Haben Sie Fragen zum Buddhismus, die Sie gern einmal stellen möchten?  Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zum Austausch und offenen Gespräch. Termin nach...... [+]


6./7.12.2014 | Acharya Nagarjuna Studiengruppe - Grundverse zum Mittleren Weg | Dr. Birgit Schweiberer
Mulamadhyamakakarika – NagarjunaAcharya NagarjunaGrundverse zum Mittleren Weg Acharya Nagarjuna ist nach dem Buddha zweifellos der einflussreichste Gelehrte und Meister der Buddhistischen Tradition. Er wurde von Buddha als...... [+]


14.12.2014 | Lamrim Studiengruppe - Ein praxisorientierter Stufenweg für den Alltag | Jan Köhler
Die gesamte Buddha-Lehre wird im Lamrim in drei große Abschnitte gegliedert: Ethik, Befreiung, Bodhicitta. In ihnen sind die wesentlichen Inhalte in einer nachvollziehbaren und systematischen Reihenfolge abgehandelt. Wir...... [+]


17.01./18.01.2015 | Dr. Corina Aguilar-Raab | Die fünf Buddhafamilien: Unvollkommenes trifft Vollkommenheit
Mehrteiliges Seminar zur Einführung in Tantra, Kriyatantra und die tantrische Praxis Wie kann es gelingen, grundlegende Schwierigkeiten in den Weg zu nehmen und unser konventionelles Wirken mit feineren Ebenen unseres Geistes zu...... [+]


Termine im Kloster Vien Giac

16.- 18.05.2014: Vesakh-Fest
08.-10.08.2014: Ullambana-Fest
01.-13.07 2014: Retreat im Kloster (Reines-Land-Schule)
08.-10.08.2014: Ullambana-Fest, zusammen mit dem Avalokiteshvara-Festival
25.12.- 01.01.2015: Buddha Amitabha-Praxis